FALSCHPARKER MELDEN.

Hier kannst du ein nicht korrekt geparktes Sharing-Fahrzeug melden. Wähle bitte den entsprechenden Jelbi-Mobilitätspartner aus und teile uns über das Formular mit:

  • um wie viele Fahrzeuge es sich handelt und
  • wo sich die falsch geparkten Fahrzeuge befinden (mit Foto)

Falls du uns noch weitere Informationen mitgeben möchtest, die bei der Bearbeitung des Falls hilfreich sein könnten, kannst du dafür das Textfeld nutzen.

Die Meldung wird dann an den entsprechenden Mobilitätsanbieter sowie an das Jelbi-Team weitergeleitet. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Leitfaden zum Abstellen von Sharing-Fahrzeugen

E-Scooter, E-Mopeds und Räder dürfen nicht abgestellt werden

  • an Zugängen oder Ein- und Ausgängen zu Gebäuden,
  • an S+U-Bahneingängen und Aufzügen,
  • an abgesenkten Bordsteinen oder Blindenleitsystemen,
  • 15 Meter vor und hinter Straßenbahn- und Bushaltestellenschildern,
  • wenn Gehwege/Radwege eingeengt oder blockiert werden (mind. 2,30 Meter müssen frei bleiben ),
  • an Bereichen von Querungsstellen (Gehwegvorstreckungen, Mittelinseln usw.), Zufahrten zu Grundstücken für Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei, Flächen für Fahrzeuge der Abfallentsorgung / Straßenreinigung / Winterdienste,
  • vor Briefkästen, Parkscheinautomaten, oberirdischen Verteilerkästen, Telefonzellen, Auffahrten und
  • auf städtebaulich oder historisch sensiblen Bereichen, z.B. Brandenburger Tor und Umgebung, Holocaust-Mahnmal, Bebelplatz.

Weitere Infos findest du unter https://www.berlin.de/sen/uvk/leihfahrraeder/ und https://www.berlin.de/sen/uvk/elektro-tretroller/.

  • Bird
  • Emmy
  • Lime
  • Nextbike
  • Tier
  • Voi
  • Bird
  • Emmy
  • Lime
  • Nextbike
  • Tier
  • Voi

E-Scooter von Bird (silber-schwarz)


    Bitte stelle sicher, dass auf dem Foto keine Personen erkennbar sind.

    E-Mopeds von Emmy (rot)

      E-Scooter und E-Bikes von Lime (grün-weiß)

        Fahrräder von Nextbike (grau)

          E-Scooter und E-Mopeds von Tier (türkis)

            E-Scooter von Voi (korall)